Personalauswahl: Anforderungsprofil, Bewerbersuche, by Arnulf Weuster

By Arnulf Weuster

Der Erfolg und das ?berleben eines Unternehmens oder einer service provider h?ngen oft entscheidend von der Mitarbeiterqualit?t ab. Daher ist eine valide und effiziente Personalauswahl eine wichtige strategische Ma?nahme zur Sicherung und Steigerung der Mitarbeiterqualit?t. Dieses Buch gibt auf foundation des aktuellen internationalen Forschungsstandes einen umfassenden Einblick in erfolgreiche Instrumente der Personalauswahl und vermittelt zahlreiche Anregungen f?r die Praxis. Es richtet sich insbesondere an Personalberater und Personalverantwortliche in Unternehmen. Studenten und Hochschulabsolventen erhalten wertvolle Informationen sowie einen ?berblick ?ber methodische Grundlagen.
Prof. Dr. Arnulf Weuster lehrt Personalwirtschaft, Mitarbeiterf?hrung und Unternehmensorganisation an der Fachhochschule Offenburg. Au?erdem leitet er als Referent personalwirtschaftliche Seminare, u. a. bei der Deutschen Gesellschaft f?r Personalf?hrung e.V. (DGFP). Zuvor conflict er mehrere Jahre im Personalmanagement der Philips GmbH in Hamburg t?tig.

Show description

Read or Download Personalauswahl: Anforderungsprofil, Bewerbersuche, Vorauswahl und Vorstellungsgespräch PDF

Best german_6 books

Unternehmensführung und Kapitalmarkt: Festschrift für Herbert Hax

Die Beiträge zu diesem Band streben eine Integration von Grundproblemen der Unternehmensführung mit der Kapitalmarkttheorie an. Von besonderem Interesse sind dabei Fragen der Unternehmensbewertung und der Bewertung von Investitionsstrategien sowie einzelner Finanzierungstitel. Zahlreiche Tabellen und graphische Darstellungen veranschaulichen die Ausführungen.

Die T-Aktie als Marke: Staatliche und private Einflussnahme zur Kurspflege einer „Volksaktie“

Die Einführung der T-Aktie an der Deutschen Wertpapierbörse Ende der 1990er Jahre löste einen ungeahnten Börsenboom aus. Von der Bundesregierung und den zuständigen Privatisierungskommissionen als "Volksaktie" konzipiert und von einem Geflecht von Emissionsbanken vertrieben wurde die Aktie als angeblich geeignete Investitionsform zur Altersvorsorge mit guten Renditen an Millionen von Kleinsparern herangetragen.

Additional resources for Personalauswahl: Anforderungsprofil, Bewerbersuche, Vorauswahl und Vorstellungsgespräch

Sample text

Barett 1992, S. 13 ff. lies 1999, S. 23 SchmidtlHunter 1998b, S. 265 f. Higgs et al. 2000, S. ; Burns 1996, S. 39 f. 22 Obersicht 3: Validitat verschiedener Auswahlinstrumente Auswahlinstrument Krit. I Gruppe I Meth. 54 Robertson/Smith 1993, S. 40 Robertson/Kandola 1982, S. 54 SchmidtIHunter 1998b, S. 37 Gaugler et al. 1987, S. 36 Gaugler et al. 1987, S. 53 Gaugler et al. 1987, S. 35 Gaugler et al. 1987, S. 36 Gaugler et al. 1987, S. 41 Gaugler et al. 1987, S. 30 Gaugler et al. 1987, S. 37 Leistun~ SchmidtIHunter 1998b, S.

40 Robertson/Kandola 1982, S. 54 SchmidtIHunter 1998b, S. 37 Gaugler et al. 1987, S. 36 Gaugler et al. 1987, S. 53 Gaugler et al. 1987, S. 35 Gaugler et al. 1987, S. 36 Gaugler et al. 1987, S. 41 Gaugler et al. 1987, S. 30 Gaugler et al. 1987, S. 37 Leistun~ SchmidtIHunter 1998b, S. 10 SchmidtIHunter 1998b, S. 265 Beurteilung d. /Kolleg. 43 Robertson/Smith 1993, S. 35 Reilly/Chao 1982, S. 2 Ausbildung u. 408 Baron-Boldt et al. 1989, S. 49 Schmidt lHunter 1998b, S. 20 Rosenstiel et al. 1994, S. 23 Barric~ountI991,S.

8 f. und 30 if. Jones et al. 2000, S. 210 if. Kraft 2002, S. 225; ThomlKraft 2000, S. 58 und 60 37 Durchgangsstation in einem zeitlich unbestimmten Arbeitsverhaltnis ist. Beispiele liefern die Auswahl von Auszubildenden, von High-Potentials, von Geschaftsleitungsassistenten oder von Trainees. Sucht ein Unternehmen Arbeitnehmer wie zum Beispiel Hochschulabsolventen, die sich zu Spezialisten oder zu Fiihrungskraften entwickeln sollen, so gehbrt zum Anforderungsprofil auch oder vorrangig die nbtige Entwicklungsfahigkeit.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 9 votes