Natürlich mehr leisten!: Von Sportlern lernen - als by Jana Leidenfrost, Andreas Sachs

By Jana Leidenfrost, Andreas Sachs

Erfolgreiche Menschen rufen jederzeit, punktgenau und in vielfältigen Situationen ihre beste Leistung ab. Doch um die Leistungsfähigkeit auch langfristig zu bewahren und dabei gesund zu bleiben, bedarf es einer guten stability aus Leistung und Regeneration. In der westlichen, stark aufgabenorientierten Wirtschaftswelt ist diese Erkenntnis bisher wenig umgesetzt – entsprechend nehmen Burnout u.a. psychische Krisen stetig zu. Im Spitzensport ist sie dagegen seit langem ein Erfolgsfaktor: Denn es gehört zu unseren ganz menschlichen Potenzialen, auf natürliche Weise „mehr“ zu leisten und dabei auf allen Ebenen healthy zu bleiben – vorausgesetzt, der „Trainingsplan“ stimmt! Die Autoren dieses Buches wissen das aus eigener Erfahrung, denn sie sind sowohl als Leistungssportler als auch Unternehmensberater erfolgreich.

Hier geben sie neue Impulse für eine erfolgreiche Führungsarbeit und ein positives Leistungsverständnis, indem sie Erfolgsfaktoren, Trainingsmethoden und optimistic Bilder aus dem recreation auf den Wirtschaftsbereich übertragen. – Dabei entsteht eine neue Sicht auf Themen wie Motivation, innerer Antrieb, imaginative and prescient und Zielbildung, circulation oder Teamgeist.
Im element vermittelt dieses Buch Haltungen, Techniken und Trainingspläne für das administration der eigenen Energie sowie der crew- und Organisationsperformance. Letztlich liefert es damit einen Beitrag zur aktuellen Burnout-Diskussion und eröffnet neue Möglichkeiten der Potenzialentfaltung. Ein Buch für alle, die auf gesunde Weise Leistung bringen, Mitarbeiter entsprechend fördern und ihre Organisationen nachhaltig gestalten möchten.

Show description

Read Online or Download Natürlich mehr leisten!: Von Sportlern lernen - als Führungskraft erfolgreich sein, gesund bleiben PDF

Similar german_6 books

Unternehmensführung und Kapitalmarkt: Festschrift für Herbert Hax

Die Beiträge zu diesem Band streben eine Integration von Grundproblemen der Unternehmensführung mit der Kapitalmarkttheorie an. Von besonderem Interesse sind dabei Fragen der Unternehmensbewertung und der Bewertung von Investitionsstrategien sowie einzelner Finanzierungstitel. Zahlreiche Tabellen und graphische Darstellungen veranschaulichen die Ausführungen.

Die T-Aktie als Marke: Staatliche und private Einflussnahme zur Kurspflege einer „Volksaktie“

Die Einführung der T-Aktie an der Deutschen Wertpapierbörse Ende der 1990er Jahre löste einen ungeahnten Börsenboom aus. Von der Bundesregierung und den zuständigen Privatisierungskommissionen als "Volksaktie" konzipiert und von einem Geflecht von Emissionsbanken vertrieben wurde die Aktie als angeblich geeignete Investitionsform zur Altersvorsorge mit guten Renditen an Millionen von Kleinsparern herangetragen.

Additional resources for Natürlich mehr leisten!: Von Sportlern lernen - als Führungskraft erfolgreich sein, gesund bleiben

Sample text

37 3 38 3 Kapitel 3 • Die mentale Verfassung: Selbstvertrauen wird geprägt und trägt Erfolgsorientierung Und sie tun gut daran, denn jedes innere Bild, jede Bewertung der Situation bestimmt wiederum die nachfolgenden Handlungen. Die Erfolgsorientierung eines Menschen ist ein sehr wesentlicher Anteil der mentalen Verfassung, denn das individuelle Leistungsverhalten ist unmittelbar abhängig davon, ob jemand mit Hoffnung auf Erfolg oder mit Furcht vor Misserfolg in eine Handlung geht. Der Weitspringer, der mit der Hoffnung auf Erfolg anläuft, wird vielleicht am Balken übertreten oder sogar den weitesten Satz machen.

Bilder aus Karl-May-Romanen und Winnetou im Speziellen haben mich immer schon fasziniert. Heldensagen und Entdeckerbücher habe ich in der Kindheit verschlungen. Diese Grundbilder und Werte wie Freiheit sind im tiefen Inneren bei mir verankert. Diese suchen sich ein Ventil, über das sie ausgelebt werden können. Nachdem sich dies in meinem Managementjob immer schwerer vereinbaren lies, suchten sie sich wieder den Sport. Es begann intensiver mit Marathons, dann eine Steigerung mit Ironman-Distanzen und reichte von Skilangläufen, wie den Vasalauf über 90 km, über Tourengehen bis zu langen Radtouren.

Die wirklich Großen haben auch große Krisen zu bewältigen. Erst eine Krise relativiert vieles und entwickelt den Charakter. Diejenigen, die es schaffen, sich wieder aufs Podest zu katapultieren, haben wirklich was zu erzählen. Denn hier müssen sich eingespielte Erfolgsstrategien und Routinen erweitern. Jedes extreme Verhaltens- und Bewertungsmuster hat irgendwann seinen Preis. Wer sich Durchbeißen kann und viel aushält, hat damit vielleicht lange Erfolg – doch zahlt er auf Dauer auch einen hohen Preis an Energie landet schlimmstenfalls in »Verbissenheit«.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 22 votes