Lehrbuch der Lebensmittelchemie, Sechste Auflage by H.-D. Belitz, W. Grosch, P. Schieberle

By H.-D. Belitz, W. Grosch, P. Schieberle

Das erfolgreiche und bewährte Standardwerk von H.-D. Belitz, W. Grosch und P. Schieberle: Studenten der Lebensmittelchemie und benachbarter Fachgebiete schätzen es als Lehrbuch, Praktiker in Industrie, Forschung und bei Überwachungsbehörden als Nachschlagewerk. Die gründlich überarbeitete und ergänzte 6. Auflage (u.a. Kontaminanten, phenolische Verbindungen, alkoholische Getränke, BSE-Nachweis) trägt aktuellen Entwicklungen Rechnung, ohne den Gesamtumfang wesentlich zu verändern. Die Autoren arbeiten die Zusammenhänge zwischen den makroskopischen Eigenschaften von Lebensmitteln und den Strukturen und Reaktionen der Inhaltsstoffe heraus.

Show description

Read Online or Download Lehrbuch der Lebensmittelchemie, Sechste Auflage PDF

Best chemistry books

Opioid Analgesics: Chemistry and Receptors

The quickly burgeoning examine of the previous 20 years on agonist-antagonist analgesics and opioid receptors makes this exhaustive evaluate of opioid anal­ gesics relatively correct and well timed. After an introductory bankruptcy the extra 12 chapters commence logically with morphine and congeners (4- epoxymorphinans) and finish with opioid receptors.

Additional info for Lehrbuch der Lebensmittelchemie, Sechste Auflage

Sample text

Hartkaramellen (Bonbons) . . . . . . . . . . . . . . . . . Weichkaramellen (Toffees) . . . . . . . . . . . . . . . . . Fondant . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schaumzuckerwaren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Gelee, Gummi- und Gelatine-Zuckerwaren . . . . . . . . . . Komprimate . . . . . . . . . . . . . . . . .

Backversuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Roggenmehl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Lagerung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Beeinflussung der Backeigenschaften von Weizenmehlen durch Zusätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Ascorbinsäure . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Bromat, Azodicarbonamid . . . . .

Stärke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Nicht-Stärke-Polysaccharide . . . . . . . . . . . . . . . . . Pentosane . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 XXXIII β-Glucane . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Glucofructane . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Cellulose . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 16 votes