Handbuch des internationalen und auslandischen Baurechts by Götz-Sebastian Hök

By Götz-Sebastian Hök

Das Handbuch für die Praxis vermittelt das Verständnis internationalen und ausländischen Bau- und Bauvertragsrechts. Es liefert für das Auslandsgeschäft das information für die Erstellung eigener Vertragsbedingungen und es erläutert die gängigen internationalen Vertragsstandards (FIDIC, NEC, MDB). Das Werk erklärt, wie bei Auslandsbezug das anwendbare Recht u.a. in Bezug auf Vergabeprobleme, Mehrforderungen, Bauablaufstörungen und Haftungsfragen ermittelt wird. Verschiedene Bau- und Architektenverträge sowie weitere Vertragsarten werden eingehend besprochen. Nunmehr 19 Länderberichte (u.a. zu China, England, Frankreich, Indien, Qatar, Spanien und den united states) erschließen das ausländische Baurecht. FIDIC-Bedingungen und andere übliche Vertragswerke werden ausführlich erläutert. Ein eigenes Kapitel behandelt internationale Baustreitigkeiten. Es folgen Ausführungen zur Finanzierung internationaler Bauvorhaben, zu banktypischen Sicherheiten, zur öffentlichen Auftragsvergabe sowie zum Vergaberecht der Weltbank. Abgedruckte FIDIC Vertragswerke, Internationale Abkommen und andere Rechtsvorschriften runden das Werk ab, das durch ein ausführliches Stichwortverzeichnis erschlossen wird.

Show description

Read Online or Download Handbuch des internationalen und auslandischen Baurechts PDF

Similar german_6 books

Unternehmensführung und Kapitalmarkt: Festschrift für Herbert Hax

Die Beiträge zu diesem Band streben eine Integration von Grundproblemen der Unternehmensführung mit der Kapitalmarkttheorie an. Von besonderem Interesse sind dabei Fragen der Unternehmensbewertung und der Bewertung von Investitionsstrategien sowie einzelner Finanzierungstitel. Zahlreiche Tabellen und graphische Darstellungen veranschaulichen die Ausführungen.

Die T-Aktie als Marke: Staatliche und private Einflussnahme zur Kurspflege einer „Volksaktie“

Die Einführung der T-Aktie an der Deutschen Wertpapierbörse Ende der 1990er Jahre löste einen ungeahnten Börsenboom aus. Von der Bundesregierung und den zuständigen Privatisierungskommissionen als "Volksaktie" konzipiert und von einem Geflecht von Emissionsbanken vertrieben wurde die Aktie als angeblich geeignete Investitionsform zur Altersvorsorge mit guten Renditen an Millionen von Kleinsparern herangetragen.

Additional info for Handbuch des internationalen und auslandischen Baurechts

Sample text

Bater v. Bater [1951] P 35; Hornal v. Neuberger Products Ltd [1957] 1 QB 247; R v. Secretary of State for the Home Department, ex parte Khawaja [1984] AC 74; In Re B (Children) Appellate Committee [2008] EWCA Civ 282. High Court Trinidad and Tobago, Urt. v. 2009 – CV 2008-04881, IBR 2011, 1112 – Hök. XXXVI Glossar Contingency Unter diesem Begriff werden häufig Eventualbeträge für Unvorhergesehenes erfasst. Es muss sehr auf den Wortlaut geachtet werden. Es kann sich um klassische Eventualpositionen handeln, um ein offenes Budget für Unvorhergesehenes oder auch um eine haftungsbeschränkende Klausel.

In den Magrebh-Staaten und Ägypten verweisen die Kodifikationen auf den Koran als sekundäre Rechtsquelle (vgl. Art. 1 Code Civil (Ägypten). Art. 2 Code Civil der Vereinigten Arabischen Emirate verweist bezüglich des Verständnisses und der Auslegung des Gesetzestextes auf die Prinzipien der islamischen Rechtsprechung. Art. 1 Abs. 2 des Code Civil von Qatar besagt: Wenn keine gesetzliche Regelung vorhanden ist, soll der Richter gemäß der Islamischen Shari’a entscheiden; wird er darin nicht fündig, soll er gemäß den Sitten und Gebräuchen oder anderenfalls nach Billigkeit entscheiden.

Ihr Fehlen kann aber zu einer Herabsetzung des Anspruchs führen5. 1 2 3 4 5 Burch v. Reading Co, 240 F2d 574, 578–579 (CA), cert. S. 965. William Harvey Porter v. ). Burch v. Reading Co, 240 F2d 574, 578–579 (CA), cert. S. 965. Bater v. Bater [1951] P 35; Hornal v. Neuberger Products Ltd [1957] 1 QB 247; R v. Secretary of State for the Home Department, ex parte Khawaja [1984] AC 74; In Re B (Children) Appellate Committee [2008] EWCA Civ 282. High Court Trinidad and Tobago, Urt. v. 2009 – CV 2008-04881, IBR 2011, 1112 – Hök.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 19 votes