Einführung in die Organisation: Modelle — Verfahren — by Götz Schmidt

By Götz Schmidt

Organisation wird immer mehr zum Thema für alle Mitarbeiter in Unternehmungen und Verwaltungen - entweder als Beteiligte oder auch als Betroffene. Effiziente und effektive organisatorische Lösungen können nur dann erreicht werden, wenn die Beteiligten methodisch die Organisationsprojekte abwickeln, geeignete Techniken dabei einsetzen, geeignete organisatorische Lösungsmodelle kennen und beurteilen können und wissen, wie mit den betroffenen und beteiligten Menschen umgegangen werden muß.

Götz Schmidt behandelt in diesem einführenden Lehrbuch
- Grundlagen der Organisation
- foundation der organisationalen Gestaltung
- Elemente, Beziehungen und Dimensionen der Organisation
- Teilgebiete der Aufbauorganisation (Stellenbildung, Leitungssystem, Informationssystem, Kommunikationssystem, Sachmittelsystem)
- Prozessorganisation
- Methode und Techniken der Organisation
- Rolle des Menschen in der Organisationsarbeit

"Einführung in die employer" richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftlehre, insbesondere mit dem Schwerpunkt enterprise sowie an
Führungskräfte und Mitarbeiter in Organisationen.

Prof. Dr. Götz Schmidt ist Geschäftsführer der ibo Beratung und Trainig GmbH sowie der ibo software program GmbH und seit 30 Jahren als coach und Berater tätig mit den Schwerpunkten employer und Führung. Er ist außerdem Honorarprofessor an der RWTH Aachen.

Show description

Read or Download Einführung in die Organisation: Modelle — Verfahren — Techniken PDF

Best german_6 books

Unternehmensführung und Kapitalmarkt: Festschrift für Herbert Hax

Die Beiträge zu diesem Band streben eine Integration von Grundproblemen der Unternehmensführung mit der Kapitalmarkttheorie an. Von besonderem Interesse sind dabei Fragen der Unternehmensbewertung und der Bewertung von Investitionsstrategien sowie einzelner Finanzierungstitel. Zahlreiche Tabellen und graphische Darstellungen veranschaulichen die Ausführungen.

Die T-Aktie als Marke: Staatliche und private Einflussnahme zur Kurspflege einer „Volksaktie“

Die Einführung der T-Aktie an der Deutschen Wertpapierbörse Ende der 1990er Jahre löste einen ungeahnten Börsenboom aus. Von der Bundesregierung und den zuständigen Privatisierungskommissionen als "Volksaktie" konzipiert und von einem Geflecht von Emissionsbanken vertrieben wurde die Aktie als angeblich geeignete Investitionsform zur Altersvorsorge mit guten Renditen an Millionen von Kleinsparern herangetragen.

Additional resources for Einführung in die Organisation: Modelle — Verfahren — Techniken

Sample text

Die Autonomie wird erweitert, urn ganzheitliche Prozesse bearbeiten zu kbnnen.

Wenn diese belden Themen hler dennoch nachemander behandelt werden, so hat das 1m Wesentlichen den Grund, dIe komplexe Matene uberschaubar zu halten. ). Das KommumkatlOnssystem wlrd in Kapitel 7 behandelt. 5 Sachmittelsystem Hier wird ein weit gefasster Sachmittelbegriff zugrunde gelegt. Zu den Sachmitteln gehoren beisplelsweise: Vordrucke, Schreibgenite, Kartelen, Registraturen, Raume und Mabel, Computer, Drucker, Scanner (Informationstechnik), EDV-Programme (sowelt Standardsoftware). Das Sachmittelsystem ist ein weiteres aufbauorganisatorisches Teilsystem.

41 Stellenarten Eine LeitungssteUe ist immer nur von einer Person besetzt. Instanzen konnen sowohl aus einer Stelle (Smgulannstanz) als auch aus mehreren Stellen (Pluralinstanz) bestehen. B. heuhge Berelchslelter) lllt aufgenommen werden (Pluralinstanz). Bei Singularinstanzen (Leitung nach dem Drrektorialprinzip) ist der Inhaber der Leitungsstelle allein fUr semen abgegrenzten Aufgabenbereich zustanmg. B. Entscheidungen iIber Inveshhonen, Einstellung leltender Mitarbeiter oder Aufnahme neuer Produkte.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 8 votes